Menu ein-/ausblenden

Über die Rehatechnik Münster

Seit 2007 bietet unser Sanitätshaus fachkundige, persönliche Beratung zu hochwertigen Rehabilitationsmitteln. Die Rehatechnik-Münster ist eine von Krankenkassen zugelassene Firma.

Wir besitzen eine Sondergenehmigung zur Sitzschalenversorgung.

Unser Betrieb ist zertifiziet nach DIN EN ISO 9001:2014.

Ich, Michael Reh, bin gelernter Medizinprodukteberater und habe für die Rehatechnik-Münster eine Ausnahmegenehmigung nach §8 der Handwerksordnung, so dass der Betrieb eine Eintragung in der Handwerksrolle mit dem Orthopädietechniker-Handwerk, Teiltätigkeit: Anfertigung von Sitzschalen (Rollstühlen) besitzt.

Es dürfen somit Sonderanfertigen gemäß MPG für Sitzschalenversorgungen angefertigt werden.

Die Rehatechnik-Münster ist nach § 126 SGBV versorgungsberechtigt.

Rollstuhl defekt? Wir helfen gern und reparieren.

Unser Betrieb verfügt über eine eigene Reparatur-Werkstatt für Hilfsmittel wie Rollstühle und Sitzschalen. Wir nehmen uns gern Zeit für Sie und können Ihnen sicher helfen.

In der Rehatechnik-Münster sind nur gelernte Fachkräfte beschäftigt.

Unternehmerische Sorgfaltspflicht, Qualitätsmanagement, kompetente und freundliche Beratung zur Zufriedenheit unserer Kunden/Patienten und Lieferanten sind für uns selbstverständlich.

“Unser tägliches Ziel ist es, das Leben unserer Kunden zu vereinfachen und damit zu verschönern.”

Fragen Sie uns gerne, welche Hilfsmittelkosten von den Krankenkassen übernommen werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Unsere Räumlichkeiten sind barrierefrei und es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

Ihr Michael Reh und mein Team

Fragen Sie uns gerne!